D-Junioren – Kronach II ohne Chance

 

18.05.2014  13 : 0 Heimerfolg gegen die Kronacher Zweite   

Mit einem klaren Heimerfolg rehabilitierten sich die D-Junioren vom „Fischbach-Schock“. Mit schönen Spielzügen, gegen tapfer kämpfende Gegner, wurde eine beruhigende  5:0 Halbzeit-führung heraus geschossen. Auch nach der Halbzeit legten unsere Jungs los wie die Feuerwehr und erzielten, gegen nun immer mehr aufsteckende Kronacher, weitere schöne Treffer. Die Torleute Marvin und Leon verbrachten einen ruhigen Nachmittag und mussten kaum eingreifen.

Am nächsten Dienstag empfangen wir um 18.30 Uhr die JFG Rennsteig in einem packenden Pokalfight. Auf geht’s Männer!

Treffer für den TSV erzielten 6x Thomas Heyder  3x Tommy Gerold  1x Christian Gerold 1x Louis Wiegand 1x Nico Heinlein und 1x Dominik Brummer