Mitgliederversammlung mit Neuwahlen beim TSV 1860 Tettau

Am Freitag den 21. November 2014 fand ab 18:30 Uhr die ordentliche Mitgliederversammlung des TSV 1860 Tettau im Vereinsheim statt.  VS Peter Gerold begrüßte die vielen  Mitglieder, Jubilare sowie Bürgermeister Ebertsch nebst einigen Gemeinderäten aufs Herzlichste  und stellte das  Tagesprogamm kurz vor.  Unseren  verstorbenen Mitgliedern,  den Herren Alfons Spindler, Erich Eckardt und Walter Schiffner wurde gedacht.Interessante Berichte aus den Abteilungen Wintersport, Ski- u. Snowboardschule, Fußball Herren, Fußball C, D und G Junioren, Schach, Koronar, sowie Nordic Walking folgten. Peter Gerold bedankte sich bei allen Aktiven, Helfern, Abteilungsleitern, sowie den Funktionären für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Ganz besonders erfreulich seien die  Berichte aus der Abteilung Fußball. Hier wird über alle Altersklassen nebst den Herren gute Arbeit geleistet und es ist ein klar positiver Trend zu erkennen.

 

25 Geburtstage wurden durch die Vorstandschaft im vergangenen Jahr besucht und herzlichste Glückwünsche sowie ein kleines Präsent, im Namen des TSV, überbracht.

Der TSV hat 2014  ein ambitioniertes Programm gestemmt!
Notwendige Großveranstaltungen wie z. B. Mountainbike Sternfahrt, Nordic Walking Event, Türkisches Fußballturnier, Johannisfeuer sowie das traditionelle Sportfest mit großem Jugendturnier wurde  gut organisiert und gemeistert.
Der Verein hat im vergangenen Jahr großzügige Spenden bekommen, wie zum Beispiel eine Torwand von Gebr. Rebhan und neue Trikots für die Junioren von der Diska und der Zurich Versicherung. Gerold dankte allen Spendern welche den TSV im vergangenen Jahr unterstützt haben!Auch auf Probleme ging der Vorsitzende ein.  So war die Vakanz des technischen Leiters  ein großes Problem und hat den Verantwortlichen zusätzliche Arbeit beschert. Des Weiteren hatten wir gleich zu Beginn des Jahres Probleme mit unserer Homepage. Sie wurde von Kriminellen gehackt und musste unter  enormen Zeitaufwand neu eingerichtet werden. Vielen Dank an Johannes Güntsch und Christoph Rebhan, die sich darum gekümmert haben.

Die 3 jährige Amtsperiode der Vorstandschaft endet zum 31.12.14.
VS  Gerold bedankte sich bei allen Funktionären für das zeitliche Engagement und die gute Zusammenarbeit. „Ihr könnt stolz auf das Geleistete sein!“ Besonderer Dank erging an die ausscheidenden Oldies, 2. VS Hr. Werner Knabner sowie Schatzmeister  Hr. Helmut Heinz. 
Unser Schatzmeister berichtete positiv über die finanziellen Verhältnisse des Vereins aus dem Jahr 2013. VS Gerold bedankt sich bei Helmut Heinz für seine saubere und zuverlässige Arbeit. Unter seiner Regie wurden die Finanzen des TSV geordnet und auf einen guten Weg gebracht.

Rechnungsprüfer beantragt die Entlastung der Vorstandschaft
Heinz Daum, Rechnungsprüfer des Vereins, gab hierzu seinen Bericht ab. Er bestätigte eine einwandfreie Kassenführung und beantragt  die Vorstandschaft für das Geschäftsjahr 2013 zu entlasten. Diesem  Antrag wurde zugestimmt.

Ausgezeichnete jahrelange gute Jugendarbeit wird honoriert!
Peter Gerold bedankte sich bei den  Fußballtrainern Kim Apel, der 4 Jahre lang die D-Junioren erfolgreich betreut hat sowie bei Swen Lieb für sein fast 10 jähriges Engagement bei den TSV Junioren. Sie bekamen  ein kleines Präsent und ein dickes dickes Lob.

 

Höhepunkt des Abends war die Ehrung langjähriger Mitglieder
Tradition pur bei unseren Jubilaren.  Sie sind Teil der Familie des TSV Tettau.  Der Verein bedankt  sich für die jahrzehntelange Treue zu ihren weiß/blauen Farben.
Für 25 Jahre
wurden geehrt:
Frank Hammerschmidt, Gerti Dressel, Alexander Simon, Cordula Söllner und Linda Klostermann
Für 40 Jahre
wurden geehrt:
Ellen Heinz, Annette Ebertsch und Klaus Knabner
Für 50 Jahre
wurden geehrt:
Walter Schiffner und Holger Fehn
Für 60 Jahre
wurde geehrt:
Friedrich Eckardt

Neuwahlen der Vorstandschaft
Unter der professionellen Leitung von Wahlleiter Heinz Daum und Wahlhelfer Reinhard Spindler wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Sämtliche Ämter erhielten die volle Zustimmung der anwesenden Mitglieder.

       1. Vorsitzender                         Peter Gerold (übergangsweise noch bis 31.12.2015)

2. Vorsitzender                        Rainer Güntsch

3. Vorsitzender                        Hubert Ruß

Schatzmeister                          Bernd Knabner
Technischer Leiter                 
Hilmar Scheidig
Schriftführerin                        
Miriam Hanuschke
Beisitzer                                   
Adrian Spindler, Johannes Rapprich, Matthias Fiedler, Benedikt Ramser und Sebastian Eschrich
Revisoren                                 Karl Heinz Uttendörfer und Heinz Daum

Peter  Gerold gratuliert der neuen Vorstandschaft und bedankt sich bei Heinz Daum und Reinhard Spindler für die professionelle Durchführung dieser Wahl. Er freut sich auf das kommende Jahr um junge Leute in die Funktionärsarbeit einzuarbeiten. Ziel muss es sein weitere Leute zu aktivieren um den TSV als Breitensportverein auszubauen und die künftigen Herausforderungen zu meistern.

Weitere Informationen zu unserem TSV unter: www.tsv-1860-tettau.de