D-Junioren – 2. Pokalrunde chancenlos gegen Kreisauswahl

04.06.2014  Johannes Cont erzielt 5 Treffer gegen sein Ex-Team

 

Der TSV musste kurzfristig wieder auf „Leistungsträger“ verzichten und so kam kein Spiel auf Augenhöhe zustande.Der TSV Neukenroth ließ Ball und Gegner laufen und erzielte 15 schön herausgespielte Tore.

Respekt den TSV-Jungs, die diese Herausforderung angenommen haben und mit ihren Mitteln dagegen gehalten haben!

Jetzt gilt es alle Kräfte im Meisterschaftskampf nochmals zu bündeln um die letzten Punktspiele erfolgreich zu bestreiten. Kopf hoch Männer!

 

D-Junioren – Enge Kiste gegen JFG Rennsteig

31.05.2014  Wichtiger 2 : 1 Sieg gegen verbesserte JFG

Konnte man unter der Woche die JFG noch mit einem klaren 7 : 1 in die Schranken weisen, tat man sich bei diesem Punktspiel auf der Lauensteiner Sportanlage wesentlich schwerer.Beste Chancen wurden leichtfertig vergeben und in der Abwehr stand man nicht immer sicher! Erst nach der Halbzeit wurde das Spiel breiter angelegt und somit mehr Freiräume geschaffen. Folglich wurden schöne Chancen herausgespielt und zwei Treffer zur beruhigenden  Führung erzielt.

Dieser Vorsprung brachte jedoch kaum Sicherheit in unser Abwehrverhalten und so lud man den Gegner mit krassen Aktionen doch noch zum Torerfolg ein.

Durch diese 3 Punkte sind die jungen Kicker wieder voll im Rennen um den zweiten Tabellenplatz bei noch drei ausstehenden Partien.

Treffer für den TSV erzielten 1x Kaan Kücükkantarc
                                              1x Thomas Heyder

Am kommenden Mittwoch erwarten wir in der 2. Pokalrunde die Kreisauswahl vom TSV Neukenroth. Sie führen aktuell die Kreisliga KC/CO an. Anstoß 18:30 Uhr. Für Spannung ist gesorgt. Viel Erfolg Männer!

D-Junioren – 1. Pokalrunde erfolgreich überstanden

 

27.05.2014  Klarer 7 : 1 Sieg, Geburtstagskind Thomas Heyder trifft gegen die JFG Rennsteig fünfmal ins Schwarze   

Wegen des starken Dauerregens musste das Spielfeld auf den besser bespielbaren Trainingsplatz verlegt werden. Dies tat dem Spielfluss unserer Junioren keinen Abbruch. Sie legten los wie die Feuerwehr und gingen durch schnelles Offensivspiel früh mit  2 : 0 in Führung. Bis zur Halbzeit konnte unser Team das Fehlen von  5 Stammkräften gut kompensieren und man wechselte die Seiten mit 3 : 0.

In der zweiten Hälfte ließen bei einigen TSV`lern die Kräfte nach und die tapfer kämpfenden Steinbacher  versuchten den Anschlusstreffer zu erzielen.
Sie fanden jedoch in dieser Drangphase ihren Meister in  unserem Schlußmann Marvin Apel, der mit mutigen Paraden zunächst den schnellen Anschlußtreffer verhinderte.

Angetrieben vom starken Mittelfeldrenner Nico Heinlein wurde über den schnellen Stürmer Thomas Heyder, der diesmal konzentriert seine Möglichkeiten nutzte, der Gegner ausgekontert und ein ungefährdeter Pokalsieg errungen.

Treffer für den TSV erzielten 1x Christian Gerold 1x Louis Wiegand und 5x Thomas Heyder!!!

Am kommenden Samstag 31.05. geht es in der Punktspielrunde erneut gegen die JFG Rennsteig. Dieses Spiel hat der TSV
auf die Anlage des FC Lauenstein verlegt.    Anstoss 15:00 Uhr. 

 

D-Junioren – Kronach II ohne Chance

 

18.05.2014  13 : 0 Heimerfolg gegen die Kronacher Zweite   

Mit einem klaren Heimerfolg rehabilitierten sich die D-Junioren vom „Fischbach-Schock“. Mit schönen Spielzügen, gegen tapfer kämpfende Gegner, wurde eine beruhigende  5:0 Halbzeit-führung heraus geschossen. Auch nach der Halbzeit legten unsere Jungs los wie die Feuerwehr und erzielten, gegen nun immer mehr aufsteckende Kronacher, weitere schöne Treffer. Die Torleute Marvin und Leon verbrachten einen ruhigen Nachmittag und mussten kaum eingreifen.

Am nächsten Dienstag empfangen wir um 18.30 Uhr die JFG Rennsteig in einem packenden Pokalfight. Auf geht’s Männer!

Treffer für den TSV erzielten 6x Thomas Heyder  3x Tommy Gerold  1x Christian Gerold 1x Louis Wiegand 1x Nico Heinlein und 1x Dominik Brummer 

Marktolympiade