Tettauer Rennläufer in Langenau erfolgreich

 

10 Tettauer Läufer stürmten am vergangenen Samstag die Schafsbergkante. Ein tolles Rennen, mit spektakulären Szenen im Zielschuss, bekamen die zahlreichen Zuschauer bei top Wetter geboten.  Christiane und Adi fuhren die Tagesbestzeiten. Ebenfalls ganz oben standen Silas und Chris. Außerdem kamen aufs Stockerl Noah und Janik. Peter und Tommy wählten eine etwas zu aggressive Linie im Zielhang und wurden leider disqualifiziert. Valentin ist schwer gestürzt, auf diesem Weg wünschen wir nochmals gute Besserung.

 

Glückwunsch an die Oranisatoren vom SV Langenau, die eine tolle Veranstaltung boten. Nachdenklich stimmt das Fehlen zahlreicher Vereine aus der Region. Schade!

IMG 0732